Die Redaktion

Kai
Chefredakteur und Herausgeber

Lebt derzeit in Berlin und studiert (noch) Japanologie und Ostasiatische Kunstgeschichte. Sein Interesse für Japan wurde schon in frühester Kindheit geweckt. Erfahrungen im journalistischen Bereich konnte er durch die Herausgabe eines eigenen (Print)Magazins sammeln, darüber hinaus als Autor für verschiedene Magazine mit Japan-Fokus sowie als Mitarbeiter der Berliner Zweigstelle der Sankei Shinbun, einer der fünf größten Tageszeitungen in Japan. Neben der Herausgabe von 2yen.net ist er Sänger und Songwriter und arbeitet mit verschiedenen japanischen Künstlern und Labels zusammen. Neben der der Musik liebt er das Reisen, Fotografie, Filme, Katzen und vieles mehr.

Kontakt: kai (at) 2yen.net

Jasmin
Autorin

Jasmin ist 35 Jahre alt und Mutter von 4 Kindern. Neben dem Erwerb der japanischen Sprache und einem Grafik-Design-Studium, arbeitet sie freiberuflich als Texterin, Zeichnerin, Grafikerin und Illustratorin. Neben ihrem Studium und der Arbeit widmet sie sich ihrem größten Hobby: Japan. Wenn ihre Kinder einmal groß sind, will sie nach Japan auswandern, bis dahin arbeitet sie an ihrem ersten Manga und auch das eine oder andere Kinderbuch hat sie bereits im Manga Stil illustriert.

Kontakt: jasmin.huebschen (at) 2yen.net

Marc
Autor

Kontakt: marc (at) 2yen.net

Hiro
Autor

Kontakt: hiro (at) 2yen.net

Kürzlich kommentiert

  • hilde: wenn hachiko von seinem herrchen gesehen hätte dann wäre er auf dem friedhof und hätte dort gewartet
  • saar: hachiko schöner film wer ihn zum ersten mal sieht bitte taschentücher bereithalten ein mensch würde niemals...
  • Vera Bergagnin: Oh,ja! Auch ich bin sehr betroffen und freue mich diese Seite , zwar spät aber eben gefunden zu haben...
  • Gerald: Unglaublich berührender Film. Der Hund hat nur eines zu verschenken und das ist sein Herz! Wir leben mit...
  • h.peter: der film ging mehr sehr sehr nahe und hatte noch nie solch einen film gesehen der sich in wirklichkeit...