|

Japans Bevölkerung verzeichnet langsamsten Zuwachs seit 1920

Japanische Bevölkerung verzeichnet minimalsten Anstieg

Japanische Bevölkerung verzeichnet minimalsten Anstieg seit 1920

TOKYO – Die japanische Bevölkerung (insgesamt 128.056.026; Stand vom 1. Oktober 2010) verzeichnete einen minimalen Zuwachs um 0,2% oder 288.000 verglichen mit den Daten von vor fünf Jahren. Die Bevölkerungszahl wird alle fünf Jahre seit 1920 überprüft und die aktuelle Messung markiert das langsamste Wachstum seit Beginn der Messungen. Das japanische Innenministerium gab an, dass der Zuwachs in den Jahren 2005 bis 2010 durch ausländische Mitbürger sowie eine Verbesserung der Geburtenrate zustandekam, doch dass es keine Veränderung in Hinsicht auf den Trend hin zum Bevölkerungsschwund gäbe.

Laut einer Schätzung der UN aus dem Jahr 2010 ist Japan derzeit auf Platz 10 der bevölkerungsreichsten Länder und stellt 1,9% der Weltbevölkerung.

Die Resultate der Untersuchungen ergaben, dass Tokyo und Umgebung sowie anderen städtischen Regionen ein Bevölkerungsanstieg zu verzeichnen war und dass die Zahl von Single-Haushalten sowie Haushalte mit älteren Menschen angestiegen ist.

In 9 Präfekturen von gesamt 47 stieg die Bevölkerungszahl, namentlich in Tokyo, Chiba, Kanagawa, Saitama, Shiga, Aichi, Fukuoka, Osaka und Okinawa. In den restlichen japanischen Städten, Dörfern und Gemeinden sank die Bevölkerungszahl.

Laut Untersuchung stieg zwar die Zahl der Haushalte um 4,8% (51.951.513) verglichen mit dem Jahr 2005 und sprengte die 50 Millionen Marke zum ersten Mal, doch die durchschnittliche Zahl der Mitglieder eines Haushalts verzeichnete ein Rekordtief von durchschnittlich 2,46 Personen.

Quelle: Kyodo News

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kurz-URL: http://2yen.net/?p=306

Gepostet von Kai am Feb 25 2011. Abgelegt unter National. Du kannst allen Antworten zu diesem Beitrag folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Antwort oder einen Trackback auf diesen Artikel hinterlassen

Antworten

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.

Kürzlich kommentiert

  • hilde: wenn hachiko von seinem herrchen gesehen hätte dann wäre er auf dem friedhof und hätte dort gewartet
  • saar: hachiko schöner film wer ihn zum ersten mal sieht bitte taschentücher bereithalten ein mensch würde niemals...
  • Vera Bergagnin: Oh,ja! Auch ich bin sehr betroffen und freue mich diese Seite , zwar spät aber eben gefunden zu haben...
  • Gerald: Unglaublich berührender Film. Der Hund hat nur eines zu verschenken und das ist sein Herz! Wir leben mit...
  • h.peter: der film ging mehr sehr sehr nahe und hatte noch nie solch einen film gesehen der sich in wirklichkeit...